Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

116 – Bewegen-Spüren-Erleben

September 19-September 20

bewegung

2 Wohlfühltage für Menschen mit Behinderungen und ihre Betreuer_innen.

In diesen zwei Tagen wollen wir gemeinsam aktiv sein und miteinander in Bewegung und zur Ruhe kommen,
uns entspannen und mit allen Sinnen genießen.
Menschen mit schweren Behinderungen und ihre Möglichkeiten der Teilhabe am gemeinschaftlichen Leben
stehen im Mittelpunkt dieses Seminars.
Der Fokus ist auf ihre Kompetenzen und ihr Entwicklungs·potential gerichtet.

Gemeinsam erleben wir vielfältige Sport-, Spiel und Bewegungsmöglichkeiten.
Den Schwerpunkt bilden körperanregende, passive und aktive Übungen für den Alltag wie auch für spezielle Übungsstunden.

Folgende Angebote können Sie wahrnehmen:
• Körper·erfahrungs- und Entspannungs·übungen
• Massagen
• Sing- und Tanzspiele
• Rollstuhl·tanz
• „Körperaufwecken“
• spielerischen Übungsformen im Wasser

 

Zielgruppe: Menschen mit Behinderung, insbesondere Menschen mit sehr schweren Behinderungen und ihre Eltern, Begleiter_innen oder Assistent_innen

Leitung: Dr. phil. Kirsten Fath, Magister für Sportwissenschaft, Psychologie und Kinder und Jugendpsychiatrie

Teilnahmegebühren:
€ 80,00 für Menschen mit Behinderung (reduzierter Preis)
€ 180,00 für Fach·kräfte und Angehörige

 

 

 

 

Kooperation der Landesverbände
Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz

 

Details

Beginn:
September 19
Ende:
September 20
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Haus Hochfelden
Hochfeld 7
Sasbach, 77880
+ Google Karte
Telefon:
07841 69050
Website:
haus-hochfelden.de
Anmeldung zur Fortbildung
Nur bei mehrteiligen Seminarreihen angeben!
Bitte lesen Sie die Teilnahmebedingunge und Datenschutzbestimmungen durch: Hier geht es zum Link