Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

608 – Eingliederungshilfe ganz konkret

18 September-19 September

Rechtliche Grundlagen und die konkrete Anwendung von Rechtskenntnissen aus den Sozialgesetzbüchern.

 

In diesem 2-tägigen Seminar beschäftigen sich die Teilnehmer_innen mit den rechtlichen Grundlagen und Rahmenbedingungen aus den unterschiedlichen Sozialgesetzbüchern. Ein weiterer Fokus wird neben den Grundlageinformationen auch auf die konkrete und korrekte Anwendung der rechtlichen Rahmenbedingungen gelegt.

Fachkräfte und Mitarbeiter_innen aus den unterschiedlichen Bereichen der Behindertenhilfe müssen fundierte Kenntnisse im Regelwerk und dessen Zusammenspiel unterschiedlicher Leistungen aufweisen, um im Sinne Ihrer Klienten zu handeln.

Die wichtigsten Regelungen befinden sich im SGB IX und im SGB XII. In Bezug auf Pflegeleistungen sind die wichtigsten rechtlichen Grundlagen im Sozialgesetzbuch XI zu finden. Aber auch andere Rechtsgebiete, wie das SGB II oder spezielle Verordnungen sind ein wichtiger Bestandteil, um die Klienten korrekt beraten zu können.

Den Teilnehmer_innen werden die oben genannten fundierten Rechtskenntnisse vermittelt und durch verschiedene Fallbeispiele praktisch dargestellt. Dies ist besonders wichtig für gute Beratungsleistungen der Klienten, hinsichtlich möglicher Leistungen, wichtig.

Abschließend wird ein kurzer Überblick über die Änderungen der Eingliederungshilfe im Rahmen des Bundesteilhabegesetzes gegeben.

 

Zielgruppe: Fach- und Führungskräfte, Mitarbeiter_innen in Einrichtungen der Behindertenhilfe

Leitung: Fabian Biber, Diplom-Sozialwirt B. A.

Teilnahmegebühren: € 330,00 (inkl. Tagesverpflegung, ohne Übernachtung)

 

Details

Beginn:
18 September
Ende:
19 September
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Landesgeschäftsstelle Lebenshilfe Baden-Württemberg
Neckarstraße 155
Stuttgart, 70190
+ Google Karte
Telefon:
0711 255890
Website:
lebenshilfe-bw.de
Anmeldung zur Fortbildung
Nur bei mehrteiligen Seminarreihen angeben!
Bitte lesen Sie die Teilnahmebedingunge und Datenschutzbestimmungen durch: Hier geht es zum Link