Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

101 (Teil 1) – Beiratsarbeit im Bereich Wohnen

27 April-29 April


Schulung für Bewohnerbeiräte und Beiräte


Die Arbeit des Bewohnerbeirats ist mit vielen Herausforderungen verbunden.


Im Basiskurs und im Aufbaukurs werden Sie für Ihre Aufgabe geschult.

Und Sie tauschen sich mit anderen Beiräten aus.


1. Im Basiskurs sprechen wir über:

  • Wohnformen und dazugehörige Vertretungsrechte
  • Inklusion im oder durch Wohnen
  • Rechte und Pflichten in der Beiratsarbeit
  • Aufgaben, Ideen und Netzwerke in der Beiratsarbeit
  • Handeln zum Wohle aller Bewohner und Beteiligten – was heißt das?


2. Im Aufbaukurs besprechen wir:

  • Wie arbeitet man in einem Gremium?
  • Was sind meine Rolle und Aufgaben?
  • Wie kann ich meine Anliegen gut präsentieren?
  • Fallbeispiele


Termine

Teil 1: 27. – 29. April 2020
Teil 2: 16. – 18. November 2020


Zielgruppe

Bewohnerbeiräte, Beiräte im Ambulant Betreuten Wohnen und Vertrauenspersonen

Hinweis:

  • Die Übernahme von Assistenzleistungen durch den Landesverband Baden-Württemberg der Lebenshilfe oder durch die Referent*innen kann nicht gewährleistet werden.
  • Bitte denken Sie daran, ggf. eine erforderliche Assistenz zu organisieren.


Leitung
Brigitte Gäbelein, Sozialpädagogin
Franz Zenetti, Sozialpädagoge


Teilnahmegebühren
Je Teil: € 170,00 für Beiräte (reduzierter Preis)
Je Teil: € 340,00 für Vertrauenspersonen

Kooperation
der Lebenshilfe Landesverbände Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz

Details

Beginn:
27 April
Ende:
29 April
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kloster Maria Hilf
Carl-Netter-Straße 7
Bühl, 77815 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
07223 - 802-165
Website:
https://www.kloster-maria-hilf-buehl.de/index.php?id=41
Anmeldung zur Fortbildung
Nur bei mehrteiligen Fortbildungsreihen angeben!
Hinweis: Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie ein besonderes Interesse an der vollständigen Barrierefreiheit der Veranstaltung haben.