Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Juni 2020

700 – Basiskurs Leichte Sprache: Leichte Sprache als Chance und Recht verstehen

23 Juni
Geschäftsstelle des Landesverbandes Baden-Württemberg der Lebenshilfe, Neckarstraße 155a
Stuttgart, 70190 Deutschland
+ Google Karte

  Der Ansatz der Leichten Sprache kann ein gutes Instrument bieten, Kommunikation zu verbessern oder überhaupt zu ermöglichen. Kommunikation kann sehr komplex sein, vor allem wenn die Informationen über den alltäglichen Kontext hinausgehen. Besonders schwierig wird es, wenn mit der zu kommunizierenden Personengruppe z. B. sprachliche Einschränkungen, Leseeinschränkungen oder eine geistige Behinderung miteinhergehen. Somit stellt Leichte Sprache eine wesentliche Form der Barrierefreiheit dar. Nur wer die Informationen versteht, kann ein selbstbestimmtes Leben führen, einer Arbeit nachgehen und am gesellschaftlichen Leben…

Mehr erfahren »

Juli 2020

301 – Der Bildungsbegleiter: Aufgaben & Herausforderungen für den Berufsbildungsbereich

2 Juli-3 Juli
Geschäftsstelle des Landesverbandes Baden-Württemberg der Lebenshilfe, Neckarstraße 155a
Stuttgart, 70190 Deutschland
+ Google Karte

  Berufliche Qualifizierung mit und für Menschen mit Behinderung managen Die Aufgaben im Berufsbildungsbereich (BBB) und dem Arbeitsbereich einer Werkstatt sind einem ständigen Wandel unterworfen. Im Rahmen der Inklusionsdebatte müssen heute immer stärker fundierte berufliche Qualifizierungsmaßnahmen für alle Menschen mit Behinderung angeboten werden. Grundlage dafür ist neben dem Bundesteilhabegesetz das Fachkonzept der Agentur für Arbeit.   Der Bildungsbegleiter ist nicht nur Ausbilder, sondern insbesondere Wegweiser und Assistent für Menschen mit Behinderung bei der Berufswahl und der persönlichen Entwicklung. Zu den…

Mehr erfahren »

600 – BTHG & Offene Hilfen: Nutzung der neuen Möglichkeiten in der Eingliederungshilfe für die Anbieter von Offenen Hilfen und Familienentlastenden Diensten

2 Juli
Geschäftsstelle des Landesverbandes Baden-Württemberg der Lebenshilfe, Neckarstraße 155a
Stuttgart, 70190 Deutschland
+ Google Karte

  Die ab 01.01.2020 wirksame Neuregelung der Eingliederungshilfe im Sozialgesetzbuch IX durch das Bundesteilhabegesetz (BTHG) bedeutet auch für den Bereich der Offenen Hilfen und Familienentlastenden Dienste einen Umbruch. In Verträgen mit dem zuständigen Land- bzw. Stadtkreis ist zu regeln, welche Leistungen der Sozialen Teilhabe zu welchem Preis erbracht werden. Bei einem entsprechenden Eingliederungshilfeanspruch des Menschen mit Behinderung können diese Leistungen dann direkt gegenüber dem Eingliederungshilfeträger abgerechnet werden.   Das Seminar soll die Teilnehmenden befähigen, eine Leistungsbeschreibung für ihre Offenen Hilfen…

Mehr erfahren »

100 (Teil 1) – Basisschulung für Werkstatträte und Vertrauenspersonen

6 Juli-8 Juli
Kloster Maria Hilf, Carl-Netter-Straße 7
Bühl, 77815 Deutschland
+ Google Karte

  Aufgrund der Corona-Krise Terminverschiebung von 27. - 29.04.2020 auf 06. - 08.07.2020!!!   Praxiswissen auffrischen und vertiefen: Fortbildung mit zwei Teilen für Werkstatträte und Vertrauenspersonen Werkstatträte haben viele Aufgaben zu erledigen. Werkstatträte sollten wissen Was ist die Werkstätten-Mitwirkungs-Verordnung? Welche Aufgaben haben Werkstatträte? Welche Rechte und Pflichten haben sie? Wie können sie mitbestimmen und mitwirken? In der Fortbildung üben Sie Gesetze zu lesen und zu verstehen eine Versammlung durchzuführen sich als Werkstattrat bekannt zu machen was Sie wann und wem sagen…

Mehr erfahren »

September 2020

100 (Teil 2) – Basisschulung für Werkstatträte

14 September-16 September
Kloster Maria Hilf, Carl-Netter-Straße 7
Bühl, 77815 Deutschland
+ Google Karte

  Aufgrund der Corona-Krise Terminverschiebung von 06. – 08.07.2020 auf 14. - 16.09.2020!!! Praxiswissen auffrischen und vertiefen: Fortbildung mit zwei Teilen für Werkstatträte und Vertrauenspersonen Werkstatträte haben viele Aufgaben zu erledigen. Werkstatträte sollten wissen Was ist die Werkstätten-Mitwirkungs-Verordnung? Welche Aufgaben haben Werkstatträte? Welche Rechte und Pflichten haben sie? Wie können sie mitbestimmen und mitwirken? In der Fortbildung üben Sie Gesetze zu lesen und zu verstehen eine Versammlung durchzuführen sich als Werkstattrat bekannt zu machen was Sie wann und wem sagen können…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren
Anmeldung zur Fortbildung
Nur bei mehrteiligen Fortbildungsreihen angeben!
Hinweis: Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie ein besonderes Interesse an der vollständigen Barrierefreiheit der Veranstaltung haben.